Liebe Tänzerinnen, liebe Tänzer,

nach über 20 Jahren werden wir den Mietvertrag für den Friedrichsbau nicht verlängern. Dieser läuft zum Sommer 2019 aus. Die Kosten für notwendige Sanierungsmaßnahmen würde eine deutlich höhere Miete nach sich ziehen, was sich unverhältnismäßig auf die Kurshonorare auswirken würde.
Wir haben uns deshalb zu einer Investition entschlossen:
Das gesamte Erdgeschoss im Ballhaus wird entkernt, alle Säulen auf den Tanzflächen werden dabei entfernt und der ganze Gebäudeteil erhält eine einheitliche modernen Einrichtung und Klimatechnik.
Damit stehen uns voraussichtlich ab Herbst 2019 vier nagelneue, teils kombinierbare Tanzsäle mit einem großzügigen Foyer, einer eigenen Bar, neuen sanitären Einrichtungen und einer Damenumkleide zur Verfügung.

Die Entscheidungsfindung war sehr komplex und nicht schneller herbeizuführen.
Detaillierte Informationen, wann genau es losgeht und welche Kurse wo ihr neues Zuhause finden, geben wir schnellstmöglich bekannt.

Wir bedauern den Auszug aus dem historischen Friedrichsbau sehr, da zahlreiche Erinnerungen – Ihre wie unsere – an dem Gebäude hängen und eine ganze Generation hier Tanzen gelernt hat. Wir blicken allerdings auch mit viel Vorfreude auf die zahlreichen Möglichkeiten, die unser neues Baby uns und Ihnen allen bietet.

Herzliche Grüße,

Euer LaSalsa-Team